• 1
  • 2

Kleines Konzert 2018

Auch dieses Jahr startete der Musikverein mit dem Kleinen Konzert der Jungmusiker in den Frühling. Hier konnten die Germaringer Nachwuchsmusiker ihr Können vor Familie, Freunden und anderen musikbegeisterten Gästen im Saal des Germaringer Hofes zeigen.

Weiterlesen ...

Einladung zur 65. Jahreshauptversammlung des Musikverein Germaringen e.V.

am Freitag, den 16.03.2018, um 20.00 Uhr im Germaringer Hof, Kleiner Saal

 

Tagesordnung:

 1.     Begrüßung

2.     Totengedenken

3.     Protokoll- und Tätigkeitsberichte

4.     Kassenbericht

5.     Entlastung des Kassiers bzw. der gesamten Vorstandschaft

6.     Verschiedenes, Wünsche und Anträge

 

Alle Mitglieder und Nichtmitglieder sind hierzu recht herzlich eingeladen. Wir freuen uns, Sie zahlreich bei uns begrüßen zu können.

Fahrt nach Berlin - Auftritt des Musikvereins auf der Grünen Woche

Im vollbesetzten Bus und mit jeder Menge Vorfreude machten sich die Germaringer Musiker Mitte Januar auf den Weg nach Berlin zur Internationalen Grünen Woche, einer umfangreichen und vielseitigen Messe rund um Landwirtschaft und Gartenbau.

 

Weiterlesen ...

Jahresabschlussessen 2018

Mitte Januar trafen sich alle Musiker beim Ritzelwirt wieder, um das musikalische Jahr 2017 zu beschließen. Neben einem leckeren Menü gab es eine Diashow, die die Highlights aus 2017 noch einmal Revue passieren ließ.

 

Weiterlesen ...

Neujahrskonzerte 2018

Die diesjährigen Neujahrskonzerte standen im Zeichen des Musicals „König der Löwen“, so zierte eine schöne große Silhouette des Königs der Tiere den Saal. Diirigent Reinhard Rösler stellte wieder ein buntes Programm zusammen, das an beiden Abenden die Besucher im Germaringer Hof erfreute.

 

Mit „In aller Kürze“ von Thomas Assanger begrüßten die Musiker ihre Gäste. Das Stück „October“ von Eric Whitacre entführte musikalisch in den Herbstmonat. Es folgte die anspruchsvolle „First Suite in Es“ – eine Suite in 3 Sätzen Gustav Holsts. Nach der „Polka Italienne“ des Russen Sergeji Rachmaninow führten die Germaringer noch einmal das Stück, mit dem sie beim Musikfest in Ingenried im Sommer Oberstufensieger wurden: die „Alpina Saga“ von Thomas Doss, Bevor die Konzertbesucher in die Pause entlassen wurden, ehrte Bezirksvorsitzender Herbert Hofer einige Musik für langjähriges Musizieren: Verena Epp und Sebastian Schmid für 10-jährige Tätigkeit, Markus Epp für 15 Jahre musizieren. Vorständin Daniela Högner ehrte vereinsintern Michaela Gmeiner und Markus Rist. Die beiden sind schon lange aktive Musiker. Vor zehn Jahren jedoch begannen sie, dieses Hobby beim Musikverein Germaringen auszuüben – und das obwohl sie in Hopferau leben. Für dieses besondere Engagement wurde ihnen mit der Ehrung gedankt.

 

 

Weiterlesen ...

Schweinefest

Am darauffolgenden Wochenende trafen sich die Musiker nach einer probenfreien Woche zum Durchatmen im Proberaum wieder zum „Schweinefest“. Als Geschenk zum Oberstufensieg gab es für die Germaringer ein Spanferkel vom Versicherungsbüro Heiserer und 100 Liter Freigetränke der Brauerei Zötler. Alle Musiker freuten sich über die willkommene Abwechslung nach vielen nach anstrengenden Wochen und feierten bis zu später Stunde. 

 

©2018 Musikverein Germaringen E.V. All Rights Reserved. Developer with by Webkomp.